Die fünfte Jahreszeit hat begonnen!!!

Verrückt sind sie ja schon alle ein bisschen, aber irgendwie auch verdammt liebenswert: die Jecken!! Am Mi. wagte ich es zum ersten Mal in meinem Leben Karneval zu feiern. Pünktlich um 10:20h am Heumarkt angekommen, traf ich mich mit meinem Mitbewohner, einem Freund vom Volleyball und Kristina aus meiner Klasse. Zwar hatten wir einen nicht wirklich schlechten Platz am Markt ergattert, doch aufgrund der Menschenmassen, hab ich leider nicht wirklich viel von der Eröffnung gesehen. Hören konnte man allerdings alle Karnevalslieder recht gut und in die WDR-Kamera hab ich auch rein gewinkt. 😉 Letzteres wohl leider erfolglos. Nach ein paar Stunden dort, zog ich mit ein paar Mädels weiter zur Zülpicher Straße, wo man direkt das ein oder andere bekannte Gesicht sah. Gegen Abend mit Max in die Südstadt. Wann genau ich die Bahn gen Heimat genommen habe, weiß ich nicht mehr, aber es dürften an die 12h Partymarathon gewesen sein. 😛 Ein paar Impressionen, damit ihr wisst, wovon ich spreche:

mit Christian und Matthias mit Kristina mit Patrick und Daniel mit Max mit Kathrin Max und Jens

Wer jetzt Lust auf mehr hat, ist im Februar herzlichst eingeladen mit mir zu feiern!

Advertisements