TENERIFFA

Yeah, es ist geschafft!! Ich werde ab März ein halbes Jahr auf der Sonneninsel bei T3 (Tenerife Top Training) arbeiten bzw. ein Praktikum absolvieren. 🙂 Besuch ist natürlich herzlich willkommen!

Allen Daumendrückern gilt mein herlichster Dank an dieser Stelle!

Ach ja, kurzes Update: Daisy hat uns wirklich gezwungen, das Spiel ausfallen zu lassen, dafür hab ich einen wunderschönen eineinhalb Stunden Lauf im Schnee gemacht. Abends waren wir bei den Fischenicher Jungs zuschauen und danach noch bei einer Trash Pop Party. Sooo lustig! Viel Tanzerei zu Liedern, die ich teilweise mind. 10 Jahre nicht gehört hatte. 😀 Nach 10min Schlaf dann ab zum Turnier und immerhin einen respektablen 5. Platz erreicht – was in Anbetracht der Tatsache, dass ein 1.BL, drei 2.BL, zahlreiche RL- und OL-Spieler dabei waren, doch schwer in Ordnung ist. Statt teuren Sachpreisen gab es diesmal außerdem eine Tombola, bei der ich Glüpi (= Glückspilz) – wie meine Mum jetzt sagen würde – einen neuen Hallenball abgestaubt habe. Yeah!

 

Gegen Aachen konnten wir am Samstag leider nicht wirklich was reißen, aber wir haben uns trotz Moni’s Bänderzerrung die Stimmung nicht vermiesen lassen und tapfer gegen gehalten! Am Sonntag steht dann Fortuna hoffentlich wieder auf unserer Seite 😉

Doch zuvor darf ich zunächst meine erste Hochzeit live miterleben…eieiei, bin schon voll aufgeregt!! Natalia aus meiner Mannschaft wird am Freitag ihren Frank heiraten – eine Spieleinlage am Abend wird auch nicht fehlen.

 

Advertisements