Glück ist es auch zu verweilen

Und zwar auf Teneriffa. Heute war ich surfen und beachen, morgen wird getaucht! Ein Traum. 🙂 Und mal eben mit der Fähre zum Volleyballspiel nach Gran Canaria – wo gibt’s das schon?!

Nebenbei werde ich derzeit von meinen Couchsurfern fleißig bekocht. Angenehm also. 😉 Nur in der Arbeit ist derzeit recht viel los.

Weitere Neuigkeiten: Ich bin ab 5.3. wieder in Köln anzutreffen (Lindenthal) und gehe mit Uli sogar beim Efferener Karnevalsumzug als Blues Brother mit! Außerdem macht die Masterarbeit langsam Fortschritte…zumindest die Themenkonkretisierung. Everything’s fine also.

Advertisements