Master of Desaster?

Nein, das doch nicht ganz, aber ich habe nun endlich einen 2. offiziellen Titel: Master of Arts Sporttourismus und Erholungsmanagement. 🙂 Nach fast einem halben Jahr Korrekturzeit habe ich endlich meine Note erfahren und bin mehr als zufrieden. Heute wird gefeiert!

Advertisements